Hausanschluss

Die Hausanschlüsse werden gemeinsam mit den Strom- und/oder Gasanschlüssen hergestellt. Das heißt, für alle drei Anschlüsse haben Sie nur einen Ansprechpartner.

Bitte verwenden Sie auch hier nach Möglichkeit die zur Verfügung gestellten Anträge.

Sobald ein Hausanschlussantrag bei uns eingeht, erhalten Sie umgehend ein entsprechendes Angebot. Nach Rücksendung der Auftragsbestätigung wird ein Mitarbeiter mit Ihnen einen Termin vereinbaren, um die weitere Vorgehensweise vor Ort zu besprechen.


Wichtiger Hinweis zur Hauseinführung

Im Versorgungsgebiet der Wasserwerk Gifhorn GmbH & Co. KG sind nur Hauseinführungen zugelassen, welche die Gas- und Wasserdichtheit nach DIN 18322 und DVGW VP 601 gewährleisten.

Die bisherige Verwendung von KG-Rohren ist nicht mehr zulässig.

Beschaffung und fachgerechte Montage der Hauseinführung ist Sache des Bauherren.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Fachverband Hauseinführungen für Rohre und Kabel e.V.


Zum Lesen von PDF-Dokumenten benötigen Sie den Acrobat-Reader. Das ist eine kostenlose Software, die die Darstellung und das Drucken von PDF-Dokumenten ermöglicht. Sie können diese Software beim Hersteller Adobe kostenlos herunterladen.